Facebook Pixel

Aus eins mach zwei – zwei Garagen aus einer Garage?

Zusätzlicher Nutzraum in der Garage durch Anbauten.

Wie können Sie den Nutzraum Ihrer vorhandenen Garage kostengünstig erweitern? Ganz einfach, Sie lassen ihre renovierungsbedürftige Garage fachmännisch durch ZAPF generalüberholen und erweitern Ihre Garage um eine neue Garage von ZAPF. Diese Lösung ist kostengünstiger, als zwei neue Garagen zu kaufen.

Grundvoraussetzung ist allerdings, dass die Bausubstanz Ihrer bestehenden Garage dem Garagen-Check durch einen Fachmann standhält. Am besten, Sie lassen von Experten wie ZAPF prüfen, welche bauliche Verbesserungen notwendig sind. Muss das Garagentor komplett ausgetauscht werden? Sind die Torfedern brüchig und müssen ersetzt werden? In welchem Zustand befinden sich das Garagendach, die Außenfassade, der Boden und der Innenraum?

Wenn z.B. die Wände bereits größere Risse aufweisen, besteht in jedem Fall dringender Handlungsbedarf. Ebenso wenn Feuchtigkeit oder sogar Schimmel im Garageninnenraum vorkommen. Insbesondere Feuchtigkeit kann auf Dauer die Bausubstanz schädigen. Die Entscheidung, was in welchem Umfang saniert oder modernisiert wird, hängt dabei auch vom Ausmaß der Schäden ab. Den genauen Zustand kann aber nur ein Fachmann beurteilen.

Logisch ist dabei auch, dass man bei einer Garagenmodernisierung nicht nur die baulichen Aspekte beachten muss, sondern auch rein optische Aspekte mit in Betracht ziehen sollte, um die bestmögliche Sanierung mit hochwertigen Baustoffen zu gewährleisten, die bei ZAPF zum Einsatz kommen.

Bei Ihrer neuen zweiten ZAPF Garage erwerben Sie in jedem Fall eine moderne und hochwertige Garage, die gezielt auf überdurchschnittliche Langlebigkeit ausgelegt ist. Welches Modell am besten für Sie geeignet ist, besprechen Sie am besten mit Ihrem ZAPF-Berater im Rahmen eines unverbindlichen Beratungsgesprächs.

Beitrag teilen:

arrow_back Zurück

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …