Facebook Pixel

Schritt-für-Schritt-Anleitung, um genau JETZT Ihre Garagensanierung anzugehen!

Garagensanierung auch im Winter

Gerade der späte Herbst bzw. der frühe Winter sind perfekte Zeitpunkte, um die Sanierung Ihrer Altgarage zu planen und die Umsetzung einzuleiten.

Denn jetzt, während der vielen schmuddeligen und dunklen Tage, haben Sie wahrscheinlich am meisten Zeit, sich mit dem Thema in Ruhe zu beschäftigen. Und wir von ZAPF unterstützen Sie gerade jetzt ebenfalls sehr gerne – und zwar unverzüglich, sobald Sie sich dazu entschlossen haben. Schließlich können wir zum Beispiel die Vor-Ort-Bestandsaufnahme Ihrer Garage  sogar unter extrem winterlichen Bedingungen durchführen!

Nachfolgende Schritt-für-Schritt-Anleitung, stellt dar, wie Sie am besten vorgehen:

Schritt 1: Altgaragen-Bestandsaufnahme mit dem Online-Garagencheck von ZAPF
Beginnen Sie die Planung Ihrer Garagensanierung am besten mit einer umfassenden Bestandsaufnahme. Um Sie bei dieser ersten groben Einschätzung zu unterstützen, bieten wir von ZAPF einen speziellen Online-Garagencheck an. Besuchen Sie dazu einfach die Seite www.garagenmodernisierung.de/kostenloser-garagen-check.html und folgen Sie den darin vorgegebenen Schritten. Der Check ermöglicht es Ihnen, den aktuellen Zustand Ihrer Garage schon einmal grob einzuordnen und erste Überlegungen zur Umsetzung anzustellen.

Schritt 2: Kontaktaufnahme mit unseren Garagensanierungsspezialisten von ZAPF
Nachdem Sie den Online-Garagencheck durchgeführt haben, besteht die Möglichkeit, direkt mit unseren Garagensanierungsspezialisten von ZAPF in Kontakt zu treten. Sie können Ihre Kontaktdaten am Ende des Online-Garagencheck-Formulars hinterlassen oder weitere Infos anfordern und direkt unsere Fachleute kontaktieren.

Schritt 3: Vereinbarung eines Vor-Ort-Termins mit unseren Spezialisten von ZAPF
Die Experten von ZAPF werden sich daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Vor-Ort-Termin zu vereinbaren. Der Vor-Ort-Termin ermöglicht es unseren Spezialisten, Ihre Garage persönlich zu inspizieren, eine detaillierte Bestandsaufnahme durchzuführen und Sie außerdem umfassend zu beraten.

Schritt 4: Eigene Vorüberlegungen anhand der Websiteinfos von ZAPF
Zwischenzeitlich können Sie auch bereits eigene Überlegungen anstellen. Besuchen Sie doch dazu die Website von ZAPF auf der Garagenrenovierungs-Übersichtsseite, um Informationen zu den grundsätzlich möglichen Renovierungsarbeiten zu erhalten. Durchdenken Sie auf dieser Basis, welche Arbeiten Sie an Ihrer Garage durchführen lassen möchten. Also ob zum Beispiel ein dauerhaltbares und optisch ansprechendes Garagen-Pultdach auf das nicht mehr dichte Flachdach aufgesetzt werden soll oder der Einbau eines Premium-Sektionaltors gewünscht wird. Sinnvoll ist es auch, sich vorab auf der Zubehör-Übersichtsseite umzusehen - und schon einmal zu überlegen, ob eventuell ein Ökogaragenlüfter oder eine App-Steuerung Ihres elektrischen Torantriebs via ZAPF Connect für Sie in Frage kommen könnte.

Schritt 5: Vor-Ort-Termin mit den ZAPF-Spezialisten
Das Wichtigste (in der kalten Jahreszeit) vorab: Dieser Vor-Ort-Termin kann stattfinden, auch wenn das Wetter noch so winterlich ist. Unsere ZAPF-Spezialisten werden unter allen Umständen eine detaillierte Bestandsaufnahme Ihrer Garage durchführen und Sie ausführlich zu den verschiedenen Optionen der sinnvollen Renovierungsarbeiten und des möglichen Zubehörs beraten. Dieser persönliche Besuch ermöglicht es, Ihre individuellen Bedürfnisse und Wünsche noch besser zu verstehen.

Schritt 6: Angebot von ZAPF
Basierend auf den Erkenntnissen aus dem Vor-Ort-Termin und Ihren Angaben und Wünschen erstellen unsere ZAPF-Spezialisten ein maßgeschneidertes Angebot für Ihre Garagensanierung. Dieses Angebot umfasst alle erforderlichen Arbeiten, Materialien und Kosten.

Schritt 7: Beauftragung des Angebots
Nachdem Sie das Angebot erhalten haben, können Sie auf dieser gesicherten Basis die Garagensanierung bei ZAPF in Auftrag geben. Dies ist dann der Moment, an dem Ihr Projekt offiziell in die Realisierungsphase startet.

Schritt 8: Umsetzung der beauftragten Arbeiten durch ZAPF
Die ZAPF-Experten werden nun (und zwar zum nächstmöglichen, gemeinsam mit Ihnen abgestimmten Termin) mit der Umsetzung der beauftragten Arbeiten beginnen. Sie können jetzt sicher sein, dass Ihr Garagensanierungsprojekt in besten Händen ist und professionell und termingerecht durchgeführt wird.

Beitrag teilen:

arrow_back Zurück